Category: SKU: 11853 Brand:

194,90 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Herrliches SWEATY KLEID & TÜLL von Philomena Christ

Schnitt in ausgestellter A-Linie
langarm
• runder Ausschnitt
• Beuteltasche mit Zugband vorne schräger, geschlitzer Saum mit Tüll
• weicher Jersey in Sweat Qualität
• die Farbe ist SCHWARZ

Material:

• 96% Baumwolle 4% Elasthan
• hochwertige Sweat Qualität

Diese Kollektion steht unter dem Motto: UNWIDERSTEHLICHE WEIBLICHKEIT.
Unsere neue Herbst/Winterkollektion zeichnet sich durch raffinierte Extravaganz aus.
Klare Linien und außergewöhnliche Formen unterstreichen die Individualität der selbstbewussten Frau.
Angenehm zu tagen, mit dem gewissen Etwas an Urban Chic und wirkungsvollen Farbakzenten. Philomena Christ

Das sagen wir dazu:

Wir sind begeistert von diesem tollen Kleid von Philomena Christ.

Der Schnitt ist ein Traum!
Nach unten fällt das Kleid in ausgestellter A-Linie und umschmeichelt gekonnt kleine Opulenzzönchen an Bauch, Beinen und Po.
Der Saum ist seitlich abgeschrägt und geschlitzt. Betont wird er mit feinstem Tüll.
Dieses Traumkleid hat einen Rundhals-Ausschnitt und lange Ärmel.
Kleiner, feiner Blickfang: die Beuteltasche mit Zugband auf der Vorderseite.

PHILOMENA CHRIST – VIENNA

Bitte beachten Sie, dass es insbesondere durch die Verwendung unterschiedlicher Displaytechnologien und aufgrund Ihrer individuellen Displayeinstellungen zu Verfälschungen bei der Farbdarstellung kommen kann.

Die auf Ihrem Display dargestellten Farben können deswegen geringfügig von der tatsächlichen Farbe der auf unseren Produktfotos dargestellten Produkte abweichen. Im Zweifel empfehlen wir Ihnen, die Produktfotos auf einem weiteren Display zu betrachten oder uns zu kontaktieren.

Größe Gr 2 Gr 3 Gr 4
Länge ab der Schulter ca. 125 cm bis 139 cm ca. 128 cm bis 142 cm ca. 130 cm bis 148 cm
Einfache Weite unter den Armen ca. 64 cm ca. 68 cm ca. 71 cm
wird weiter bis ca. 106 cm ca. 114 cm ca. 120 cm
Einfache Weite am Saum ca. 98 cm ca. 106 cm ca. 108 cm

Zusätzliche Information

Größe

Gr. 2, Gr. 3, Gr. 4